„Ich bringe auf den Punkt, worauf es Ihnen ankommt.“

Worauf es Ihnen ankommt? Das bekommen wir heraus. Für Ihre Öffentlichkeitsarbeit suche ich von Anfang an das Gespräch und höre Ihnen zu.

Erst danach verfasse ich ein Konzept oder konkrete Texte, in denen Sie sich wiederfinden – Basis glaubwürdiger Unternehmenskommunikation oder redaktioneller Arbeit.

Zusammen mit Ihren oder meinen Kooperationspartnern verbinde ich wichtige Punkte bei diesem Prozess.


Als Journalistin habe ich gelernt, Hintergrundinformationen zu suchen, nachzufragen und zuzuhören, um mir eine Meinung, ein Bild und einen Überblick zu verschaffen. Erst dann erstelle ich ein Kommunikationskonzept oder konkrete Textbeiträge für Sie. Recherche ist also der Anfang meiner Schreibarbeit, die meiner redaktionellen Arbeit vorangeht.

Gezielte Kooperation ist hilfreich


Viele Köche verderben den Brei. Viele halten ihn frisch. Nach Absprache mit Ihnen nehme ich Kontakt zu den richtigen Akteuren auf. Oder Sie vertrauen meiner Menschenkenntnis. Bei der Zusammenarbeit setze ich auf Kooperation: Gern arbeite ich dazu mit Ihrem Netzwerk. Auf Wunsch hole ich meine Kooperationspartner für Film-, Foto- und Gestaltungsarbeiten hinzu und übernehme die Projektkoordination.



Verstanden wird, wer den Uberblick behält


Texte haben Potenzial – Entwicklungspotenzial. Die Steuerung von Abstimmungsprozessen trägt besonders zu gelungenen und maßgeschneiderten Texten  bei. Ob für digitales oder gedrucktes Schreibgut, für Corporate Publishing oder Presseartikel, für den Geschäftsbericht, den journalistischen Fachbeitrag oder das Mailing: Verstanden wird, wer den Überblick behält. Sonst verdirbt der Text mit der Menge der beteiligten Akteure. Mit meinem Redaktionsbüro überwache ich diesen Prozess, um mein Versprechen einzuhalten: Ich bringe auf den Punkt, worauf es Ihnen ankommt.



Ihre

Wibke Roth

15. Juli 2016

In meinem Blog gibt es Statements, Skurriles und Situationsbedingtes aus meinem Alltag. 
Wer will schon schwarzes Gold in seinem Körper haben? Foodwatch hatte dazu Süßes auf seinen Mineralölgehalt getestet und ich Anfang Juli berichtet.

Mein Blog
Bloggerin Wibke Roth

Referenzobjekte

-Journalismus auf torial.com

-Corp. Publishing auf zehng.de


roth text

Redaktionsbüro


Wibke Roth


Ortelsburger Straße 29


45964 Gladbeck


Mobil: 0162/7846099
Telefon: 02043/2096792
Fax: 02043/3767322

E-Mail: info(at)roth-text.de